Im Rahmen der jährlich stattfindenden Benefizveranstaltung „Miteinander-Füreinander“, stellten sich ca. 50 gemeinnützige, karitative und kirchliche Organisationen vor.

Bei dieser Veranstaltung sollte darauf hingewiesen werden, dass sich viele Vereine und Institutionen für die Belange der sozial schwachen Menschen einsetzen und helfen.

Es wurden viele selbst gebastelte und handwerklich hergestellte Artikel angeboten. Wie bei solchen Veranstaltungen üblich, war für das leibliche Wohl gut gesorgt. Es wurden viele verschiedene kulinarische Spezialitäten und diverse Getränke angeboten. Am Samstag gab es im Rahmen der Aktion: „Keiner soll einsam sein“ Erbsensuppe, die vom Technischen Hilfswerk (THW) ausgegeben wurde.

An unserem Stand haben vom 10.11. – 13.11.2010 je zwei Beschäftigte/Teilnehmer mit einem Mitarbeiter von my.worX in zwei Schichten gearbeitet. Wir haben Interessenten über unsere Arbeit in der my.worX gGmbH informiert und Flyer verteilt. Unsere Küche hatte eigens für diese Veranstaltung verschiedene Pestos, ein Kürbis-Chutney und verschiedene Essige und Öle zum Verkauf hergestellt. Auch unsere in der Montage-Abteilung hergestellten K-Lumets wurden verkauft.

Es hat sehr viel Spaß gemacht, unsere Artikel anzupreisen und dementsprechend zu verkaufen. Hoffentlich haben wir bald wieder die Gelegenheit, unsere Artikel auf ähnlichen Veranstaltungen anzubieten.

über uns
my.worX ist zerfiziert nach DIN EN ISO 9001: 2008-12