Gemeinnützige GmbH
Anerkannte Werkstatt für Menschen mit seelischer Behinderung

Umzug des digital media Bereichs in die Güterbahnhofstr. 1a

 

Nach einer längeren Umbauphase ist das my.worX digital media Team zum 01. Juni 2015 in ein neues, modernes und sehr zentral gelegenes Gebäude in die Güterbahnhofstraße 1a umgezogen. Das Gebäude zeichnet sich durch große helle Räume aus und es sollen dort weitere Arbeitsplätze entstehen.

Der Dienstleistungsbereich digital media ist jetzt in einem eigenen Haus auf zwei Etagen untergebracht: Im Erdgeschoss werden Privatkunden empfangen, Bildmaterial, Videos und analoge Tonträger digitalisiert. In der zweiten Etage befindet sich der datengeschützte Bereich zur Archivierung von Aktenbelegen (Belege, Akten, Bücher usw.) und der Schulungsraum für den Berufsbildungsbereich.

 

Aktuelles

my.worX erzielt gute Ergebnisse beim Benchmarking
Am 3. und 4. Mai 2017 stellte die Landesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen Niedersachsen (LAG WfbM Niedersachsen) in Hannover die Ergebnisse des Benchmarkings der Teilhabe am Arbeitsleben von 2016 vor.   >>> mehr
Inklusives Theaterprojekt der my.worX gGmbH
Vor rund fünf Monaten startete die my.worX gGmbH in Kooperation mit dem Institut für angewandte Sozialfragen gGmbH (ifas) und dem freien Theater boat people projekt ein inklusives Theaterprojekt.   >>> mehr
GWG besucht ifas und my.worX
GWG-Geschäftsführerin Ursula Haufe besucht ifas und my.worX. Auf einem Rundgang erhält die Geschäftsführerin Einblicke in die Abteilungen und Fachbereiche der beiden Sozialunternehmen.   >>> mehr
Bundestagsabgeordneter Trittin besucht my.worX und ifas
Die Beschäftigten und Auszubildenden von ifas und my.worX informierten Trittin über die vielfältigen Maßnahmen und Dienstleistungen der zwei Sozialunternehmen.  >>> mehr
my.worX bekommt Auszeichnung
göttinger müsli company wird mit Glaubwürdigkeitsurkunde vom Regionalen Erzeugerverband Südniedersachsen e.V. ausgezeichnet.   >>> mehr