Gemeinnützige GmbH
Anerkannte Werkstatt für Menschen mit seelischer Behinderung

Am 8. Februar war es für einen Samstag sehr voll in den Berufsbildenden Schulen II in der Godehardstraße. Von 10:00 bis 15:00 Uhr fand dort der Göttinger Berufsinformationstag (GöBit) von Arbeitsagentur, Volkshochschule und BBS II statt. 4000 Besucher informierten sich bei der größten Messe zum „Übergang Schule-Beruf" in der Region Göttingen.

Verpflegt wurden alle Besucher von dem Kiosk und der Mensa der BBS II, die seit dem 01. Dezember 2010 von der my.worX gemeinnützige GmbH betrieben werden.

Vor Beginn der Veranstaltung gab es ein Frühstücksbuffet für alle Aussteller, um 10 Uhr folgte die offizielle Begrüßung durch den Leiter der BBSII, Herrn Peschel.

Für alle Besucher hielt der Kiosk den ganzen Tag Snacks für den kleinen Hunger bereit. Müsli, Obst, Laugenstangen, belegte Brötchen, Schnitzel- und Kasselerbrötchen waren der Renner.

Das Mittagangebot in der Mensa bestand aus verschiedenen Suppen, warmen Gerichten mit und ohne Fleisch und wurde ebenfalls sehr reich frequentiert.

Die Veranstaltung war für alle Beteiligten ein großer Erfolg


Übrigens:
Die Mensa und der Kiosk sind nicht nur für LehrerInnen und SchülerInnen geöffnet. Besucher und Gäste sind ebenfalls herzlich willkommen!

Aktuelles

Zukunftsmesse
Menschen mit körperlichen, psychischen und geistigen Beeinträchtigungen Wege auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt aufzuzeigen, ist das zentrale Ziel der Göttinger Zukunftsmesse - die regionale Messe für Arbeit und Berufliche Bildung.  >>> mehr
my.worX erzielt gute Ergebnisse beim Benchmarking
Am 3. und 4. Mai 2017 stellte die Landesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen Niedersachsen (LAG WfbM Niedersachsen) in Hannover die Ergebnisse des Benchmarkings der Teilhabe am Arbeitsleben von 2016 vor.   >>> mehr
Inklusives Theaterprojekt der my.worX gGmbH
Vor rund fünf Monaten startete die my.worX gGmbH in Kooperation mit dem Institut für angewandte Sozialfragen gGmbH (ifas) und dem freien Theater boat people projekt ein inklusives Theaterprojekt.   >>> mehr
GWG besucht ifas und my.worX
GWG-Geschäftsführerin Ursula Haufe besucht ifas und my.worX. Auf einem Rundgang erhält die Geschäftsführerin Einblicke in die Abteilungen und Fachbereiche der beiden Sozialunternehmen.   >>> mehr
Bundestagsabgeordneter Trittin besucht my.worX und ifas
Die Beschäftigten und Auszubildenden von ifas und my.worX informierten Trittin über die vielfältigen Maßnahmen und Dienstleistungen der zwei Sozialunternehmen.  >>> mehr