Gemeinnützige GmbH
Anerkannte Werkstatt für Menschen mit seelischer Behinderung

Rückblick auf den Tag der offenen Tür am Freitag, den 23.11.2012

Die my.worX gGmbH hatte anlässlich des 5jährigen Bestehens und der unbefristeten Zulassung der Werkstatt für seelisch behinderte Menschen zu einem Angehörigen- und Betreuertag eingeladen. Hierzu wurde von den Teilnehmern und Beschäftigten unter Anleitung der Gruppenleiter ein Programm vorbereitet.

Der EDV-Bereich stellte mit einer 15 Minuten dauernden Power-Point-Präsentation seine Dienstleistungen vor. Die Besucher konnten auch die anderen Fachbereiche und die Räumlichkeiten, wie die Produktionsstätte der Müsli-Mischungen der göttinger müsli company (gmc) besichtigen.
Die gmc baute zu diesem Anlass einen Verkaufsstand auf und bot unsere Müsli-Mischungen zum Verkauf an. Darunter auch Weihnachtliche Müslis mit Gewürzen, wie z. B. Zimt, Kardamom, Lebkuchengewürzmischung und gemahlene Bio-Orangenschalen.

Die Beschäftigten und Teilnehmer von der my.worX-Küche / Catering versorgten die Gäste mit selbstgebackenem Kuchen, der in der Kantine verkauft wurde.

In der Fahrradmontage und Logistik konnten sich die Besucher ebenfalls einen Überblick über die einzelnen Tätigkeiten verschaffen.

Um 15.00 Uhr trafen sich alle im Speisesaal und die Geschäftsführerin Frau Kumbier-Jordan gewährte einen Einblick in die Entwicklung der my.worX gGmbH der letzten fünf Jahre. Dabei wurden die Höhepunkte im Bereich Werbung vorgestellt, wie

•    der Filmclip des NDR 3 über die my.worX gGmbH sowie
•    den Werbespot von der gmc,

der im Internet zu finden ist und demnächst auch in den Göttinger Kinos zu sehen sein wird.

Der Werkstattratsvorsitzende Herr Habermann informierte über die Aufgaben eines Werkstattrates.

Die Werkstattleiterin Frau Stock berichtete über die allgemeine Arbeit (z. B. Berufsbildungs-bereich und Qualifizierung) sowie die Gliederung der Werkstatt und erläuterte die Tätigkeitsbereiche mit einer Power-Point-Präsentation.

Die Feierlichkeiten zum Tag der offenen Tür endeten um 17.00 Uhr.

Aktuelles

my.worX erzielt gute Ergebnisse beim Benchmarking
Am 3. und 4. Mai 2017 stellte die Landesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen Niedersachsen (LAG WfbM Niedersachsen) in Hannover die Ergebnisse des Benchmarkings der Teilhabe am Arbeitsleben von 2016 vor.   >>> mehr
Inklusives Theaterprojekt der my.worX gGmbH
Vor rund fünf Monaten startete die my.worX gGmbH in Kooperation mit dem Institut für angewandte Sozialfragen gGmbH (ifas) und dem freien Theater boat people projekt ein inklusives Theaterprojekt.   >>> mehr
GWG besucht ifas und my.worX
GWG-Geschäftsführerin Ursula Haufe besucht ifas und my.worX. Auf einem Rundgang erhält die Geschäftsführerin Einblicke in die Abteilungen und Fachbereiche der beiden Sozialunternehmen.   >>> mehr
Bundestagsabgeordneter Trittin besucht my.worX und ifas
Die Beschäftigten und Auszubildenden von ifas und my.worX informierten Trittin über die vielfältigen Maßnahmen und Dienstleistungen der zwei Sozialunternehmen.  >>> mehr
my.worX bekommt Auszeichnung
göttinger müsli company wird mit Glaubwürdigkeitsurkunde vom Regionalen Erzeugerverband Südniedersachsen e.V. ausgezeichnet.   >>> mehr