Gemeinnützige GmbH
Anerkannte Werkstatt für Menschen mit seelischer Behinderung

Firmencup

Am 30.06.2012 fand der Göttinger-Fußball-Firmen-Cup 2012 auf der BSA Greitweg statt. Wie schon im Vorjahr nahm auch diesmal eine Mannschaft, zusammen-
gestellt aus den verschiedenen Abteilungen der my.worX gGmbH, daran teil. Es wurde ein Team aus zehn Spielern gebildet:

Frau Eckert, Frau Hartmann, Frau Köpps, Herr Köpps, Herr Roselieb, Herr Böhringer, Herr Tunat, Herr Fischer, Herr Glänzer und Herr Jacobi spielten gemeinsam im Turnier.

Die Regeln waren dieselben wie im Vorjahr: Wieder standen pro Mannschaft ein Torwart und fünf Feldspieler auf dem Platz und erneut musste mindestens eine Frau an der jeweiligen Partie teilnehmen. Ein Spiel dauerte zehn Minuten.
Zum Turnierverlauf: Zunächst spielte das Team von my.worX gegen deutlich stärkere und wettbewerbserfahrene Teams von Firmen wie der SMA Railway Technology, Lünemann und Möbelino. Folgerichtig wurde man in der Gruppe vierter. Doch in den Spielen der Viertplatzierten untereinander gelangen dann schließlich doch noch Siege gegen die Mannschaften des THW Göttingens und der Göttinger Werkstätten. Insgesamt schoss das my.worX-Team vier Tore, sodass am Ende alle Mitspieler mit dem Turnier zufrieden waren und sich über den 28. Platz freuten. Das Ziel, besser abzuschneiden als im letzten Jahr ist somit eingehalten worden.

Bei Bratwurst und Getränken ließ man das Event danach ausklingen, hierfür noch ein Dankeschön des my.worX-Teams an die Firmenleitung, die die anschließende Verpflegung „sponserte“.

Insgesamt war der Fußball-Firmen-Cup 2012 wieder eine schöne Sache und das Team von my.worX freut sich auf das nächste Jahr, um dann wieder anzutreten.

Aktuelles

my.worX erzielt gute Ergebnisse beim Benchmarking
Am 3. und 4. Mai 2017 stellte die Landesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen Niedersachsen (LAG WfbM Niedersachsen) in Hannover die Ergebnisse des Benchmarkings der Teilhabe am Arbeitsleben von 2016 vor.   >>> mehr
Inklusives Theaterprojekt der my.worX gGmbH
Vor rund fünf Monaten startete die my.worX gGmbH in Kooperation mit dem Institut für angewandte Sozialfragen gGmbH (ifas) und dem freien Theater boat people projekt ein inklusives Theaterprojekt.   >>> mehr
GWG besucht ifas und my.worX
GWG-Geschäftsführerin Ursula Haufe besucht ifas und my.worX. Auf einem Rundgang erhält die Geschäftsführerin Einblicke in die Abteilungen und Fachbereiche der beiden Sozialunternehmen.   >>> mehr
Bundestagsabgeordneter Trittin besucht my.worX und ifas
Die Beschäftigten und Auszubildenden von ifas und my.worX informierten Trittin über die vielfältigen Maßnahmen und Dienstleistungen der zwei Sozialunternehmen.  >>> mehr
my.worX bekommt Auszeichnung
göttinger müsli company wird mit Glaubwürdigkeitsurkunde vom Regionalen Erzeugerverband Südniedersachsen e.V. ausgezeichnet.   >>> mehr
Landrat Bernhard Reuter und Sozialdezernent Marcel Riethig besuchen ifas und my.worX
Zu Besuch bei my.worX gGmbH und ifas gGmbH Rotary Club Göttingen erhält...  >>> mehr
Andreas Gliem von der Kreishandwerkerschaft Suedniedersachsen besucht ifas und my.worX
Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Südniedersachsen Andreas Gliem zu Gast bei my.worX gGmbH  >>> mehr
Vorsitzender des CDU-Bezirksverbandes zu Besuch bei my.worX
Zu Besuch bei my.worX gGmbH und ifas gGmbH Bundestagsabgeordneter Fritz...  >>> mehr
Forum für Ideen
Wirtschaftsförderung Region Göttingen GmbH zu Gast bei my.worX gGmbH  >>> mehr