Gemeinnützige GmbH
Anerkannte Werkstatt für Menschen mit seelischer Behinderung

Lokolino 2014

Lokolino 2014

Am 1. und 2. Februar diesen Jahres fand die Lokolino-Messe 2014 in der Lokhalle statt. Mit dabei war auch die göttinger-müsli-company.In einem Interview befragten wir die Gruppenleiterinnen zum Ablauf und dem Erfolg der gmc auf der Lokolino. Dabei kamen wir zu folgendem Ergebnis:


Die Lokolino 2014 war für die Müsli-Company auf jeden Fall erfolgreich, es gab gut zu tun. Am Müsli-Stand gab es viele Interessenten. In erster Linie Eltern mit ihren Kindern, aber auch vereinzelt Großeltern wurden von der gmc-Belegschaft bedient. Deren eigentliche Resonanz auf die Verkostung und den Verkauf kann man natürlich erst anhand der Anzahl der Bestellungen auf der Webseite der göttinger müsli company in den nächsten Wochen feststellen.


Verkauft wurden aus dem Müsli-Sortiment vor allen Dingen die Sorten „Maria Spring“, „Superhirn“ und „Dinomüsli“. Die Verkostung bereitete vielen Eltern und Kindern sehr viel Freude, es wurden sogar einige anfangs kritische „Müslimuffel“ bekehrt . Besondere Begeisterung kam bei einer Mutter auf, die für ihren Sohn „vor Ort“ das Dinomüsli kaufen konnte, welches er „schon immer bestellen wollte“.


Der Bekanntheitsgrad der gmc aus dem Jahr zuvor, nämlich von der Teilnahme an der Lokolino 2013, hielt sich in Grenzen, viele Messe-Besucher wurden „neu“ aufmerksam. Die, denen der Name „göttinger müsli company“ ein Begriff war, kannten diesen mal vom „Frühjahrsvolkslauf“ oder durch die Zusammenarbeit der gmc mit „Sartorius“, vor allen Dingen aber war der Online-Shop bekannt. Das Interesse, sich über die müsli company zu informieren, war jedoch allgemein groß. Viele Besucher waren besonders erfreut, dass es in der Güterbahnhofstr.11 die Müslis im Werksverkauf zu erstehen gibt.


Insgesamt lässt sich feststellen, dass eine gut besuchte Lokolino-Messe 2014, ein gut besuchter Müslistand und die allgemeine Freude über die Anwesenheit der gmc, gute Gründe für die göttinger müsli company sind, im nächsten Jahr wieder dabei zu sein.

Aktuelles

my.worX erzielt gute Ergebnisse beim Benchmarking
Am 3. und 4. Mai 2017 stellte die Landesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen Niedersachsen (LAG WfbM Niedersachsen) in Hannover die Ergebnisse des Benchmarkings der Teilhabe am Arbeitsleben von 2016 vor.   >>> mehr
Inklusives Theaterprojekt der my.worX gGmbH
Vor rund fünf Monaten startete die my.worX gGmbH in Kooperation mit dem Institut für angewandte Sozialfragen gGmbH (ifas) und dem freien Theater boat people projekt ein inklusives Theaterprojekt.   >>> mehr
GWG besucht ifas und my.worX
GWG-Geschäftsführerin Ursula Haufe besucht ifas und my.worX. Auf einem Rundgang erhält die Geschäftsführerin Einblicke in die Abteilungen und Fachbereiche der beiden Sozialunternehmen.   >>> mehr
Bundestagsabgeordneter Trittin besucht my.worX und ifas
Die Beschäftigten und Auszubildenden von ifas und my.worX informierten Trittin über die vielfältigen Maßnahmen und Dienstleistungen der zwei Sozialunternehmen.  >>> mehr
my.worX bekommt Auszeichnung
göttinger müsli company wird mit Glaubwürdigkeitsurkunde vom Regionalen Erzeugerverband Südniedersachsen e.V. ausgezeichnet.   >>> mehr